Hamburg: Medizinhistorisches Museum Hamburg

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Das Medizinhistorische Museum stellt anschaulich die Entwicklung der Medizin ausgehend vom 19. Jahrhundert bis heute dar. Unterstützt wird die Wirkung der medizinischen Exponate durch ein authentisches Umfeld, denn das Medizinhistorische Museums gehört zum Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und ist in einem Gebäude mit Hörsälen, Sektionssälen, Versuchstierställen und Laboren untergebracht.(hamburg.de) mehr

Bildquelle: (Bild: Foto-/Grafikabteilung UKE / Sabine Meyer)