09.11.1918: Scheidemann und Liebknecht rufen jeweils Republik aus.

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1918, Weimarer Republik

Friedrich Ebert übernimmt die Regierungsgeschäfte von Max von Baden.
Philipp Scheidemann ruft die „Deutsche Republik“ aus. Kurz darauf verkündet Karl Liebknecht, Führer des Spartakusbundes, in Berlin die „Freie sozialistische Republik Deutschland“.

zeit.de

Bildquelle: Scheidemann verkündet vom Fenster des Deutschen Reichstages die deutsche Republik. (Wikipedia: Commons:Bundesarchiv)