20.03.1921: Oberschlesien verbleibt nach Großteil der Bevölkerung im Deutschen Reich.

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1921, Weimarer Republik

60 % der Bevölkerung stimmen für den Verbleib Oberschlesiens beim Deutschen Reich.
Der Versailler Vertrag sah Volksabstimmungen zum Grenzverlauf zwischen Deutschland und Polen vor.