07.10.1989: Zahlreiche Proteste am Rande der Feierlichkeiten zum 40. Jahrestag der DDR

info@histomich.de/ April 26, 2019/ Oktober 1989, Wende

Feierlichkeiten zum 40. Gründungstag der DDR finden statt, die Hauptfeierlichkeiten finden in Ost-Berlin statt.
Der sowjetische Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow betont die Notwendigkeit von Reformen:
"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben".
Zehntausende protestieren in der gesamten DDR für Reformen und Veränderungen, viele Demos werden brutal niedergeschlagen.
Insbesondere in Ost-Berlin kommt es zu massiven Ausschreitungen.

Festansprache von Erich Honecker

„Die Geduld ist zu Ende“ (SPIEGEL 41/1989)

Bildquelle: Quelle: spiegel.de