22.10.1989: Offene Diskussion zwischen SED und Bürgern in Leipzig

info@histomich.de/ April 26, 2019/ Oktober 1989, Wende

Leipzig: Offene Diskussion mit Parteifunktionären unter Vorsitz von Kurt Masur in Gewandhaus.
Kulturminister Hoffmann fordert Rücktritt des Politbüros.
„Vereinigte Linke“ formiert sich zwar als „Opposition zum Obrigkeitsstaat“ aber nicht als „Opposition zum Sozialismus“

Wahlplakate der VL

Die neue Meinungsfreiheit in der DDR (SPIEGEL 43/1989)

Die Blockparteien mucken auf (SPIEGEL 43/1989)