29.10.1989: SED initiiert Großdemo, „Spur der Steine“ wird wieder aufgeführt.

info@histomich.de/ April 26, 2019/ Oktober 1989, Wende

Berlins Regierender Bürgermeister Walter Momper trifft sich mit Manfred Stolpe und Günter Schabowski sowie mit Vertretern des Neuen Forum.
Vor dem Roten Rathaus in Berlin findet eine von der SED initiierte Großdemonstration mit ca. 20.000 Menschen statt. Schabowski verspricht zukünftig genehmigte Demonstrationen.
Der 1966 der Zensur unterworfene Film „Spur der Steine“ wird erstmals wieder aufgeführt.