Nationalsozialismus

NS-Zeit / Bücher , Filme und Spiele

Bildquelle: Von Bundesarchiv, Bild 102-02985A / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5414062

Interessierte der Epoche Nationalsozialismus aufgepasst! Die besten Bücher , DVDs und Spiele der Epoche Nationalsozialismus findet Ihr hier.

"Nach der Ernennung von Adolf Hitler zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 zweifelte kaum jemand daran, dass die Weimarer Republik der Vergangenheit angehörte. Die Wendung zum autoritären Regime war in Europa nichts Unerhörtes, seit den 1920er Jahren war die Demokratie in vielen Ländern verdrängt worden. Worin sich das NS-Regime aber von den diktatorischen Systemen in anderen Staaten unterschied, waren die rücksichtslose Vehemenz und die Brutalität, mit der die NS-Führung ihren uneingeschränkten Führungsanspruch durchsetzte. Im abgestimmten Zusammenspiel von Terror und Propaganda errichteten die Nationalsozialisten in wenigen Wochen die von ihnen angestrebte Diktatur. Die in Deutschland nahezu allgegenwärtigen Hakenkreuze und Hitler-Porträts zeugten von der Alleinherrschaft der NSDAP und dem Personenkult um den "Führer..". (dhm.de)

Bücher:

Tillmann Bendikowski: Hitlerwetter

Tillmann Bendikowski: Hitlerwetter

Was ist der Inhalt von “Hitlerwetter” von Tillmann Bendikowski ? “Der Feldzug für eine gesunde Lebensweise, der Kult um den Körper, der Ruf nach der Gemeinschaft – so manches, was den Alltag im »Dritten Reich« prägte, erscheint uns heute erschreckend vertraut, wie Tillmann Bendikowski in diesem Buch zeigt. Aber konnte es damals überhaupt so etwas wie ...

Stephan Malinowski: Die Hohenzollern und die Nazis

Stephan Malinowski: Die Hohenzollern und die Nazis

Was ist der Inhalt von “Die Hohenzollern und die Nazis” von Stephan Malinowski ? “Seit über 100 Jahren haben die »Oberhäupter« der Hohenzollern immer wieder mit Juristen, Historikern, Journalisten, Ghostwritern und PR-Beratern zusammengearbeitet, mit deren Hilfe sie das Bild der Familie in der Öffentlichkeit aufpolierten. Nun werden Rollen und Selbstdarstellung der wichtigsten Familienmitglieder von einem der ...

Uwe Wittstock: Februar 33

Uwe Wittstock: Februar 33

Was ist der Inhalt von “Februar 33” von Uwe Wittstock ? “Der Februar 1933 war der Monat, in dem sich auch für die Schriftsteller in Deutschland alles entschied. Uwe Wittstock erzählt die Chronik eines angekündigten und doch nicht für möglich gehaltenen Todes. Von Tag zu Tag verfolgt er, wie das glanzvolle literarische Leben der Weimarer Zeit ...

Volker Kutscher: Olympia

Volker Kutscher: Olympia

“Berlin, Sommer 1936. Inmitten der Olympiabegeisterung muss Gereon Rath verdeckt einen Todesfall im olympischen Dorf aufklären. Die Machthaber befürchten, dass Kommunisten die Spiele sabotieren. Rath hat seine Zweifel und ermittelt eher lustlos, zumal er private Probleme hat: Er ist Gastgeber amerikanischer Olympiatouristen, und seine Ehefrau Charly hat die gemeinsame Wohnung unter Protest verlassen. Dann findet er ...

Andreas Eschbach: NSA - Nationales Sicherheits-Amt

Andreas Eschbach: NSA – Nationales Sicherheits-Amt

“Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem Regime, sondern wird ...

Jens Bisky: Berlin: Biographie einer großen Stadt

Jens Bisky: Berlin: Biographie einer großen Stadt

“Parvenü der Großstädte, Labor der Moderne, Symbol des zerrissenen 20. Jahrhunderts: In Berlin konzentriert sich nicht nur deutsche, sondern auch europäische Geschichte. Beides hat Jens Bisky im Blick, wenn er die Entwicklung der Stadt seit ihrem Aufstieg zur preußischen Residenz schildert. Berlin war äußerst wandlungsfähig und offen: für die verfolgten französischen Hugenotten und die Denker ...

Peter Prange: Eine Familie in Deutschland: Zeit zu hoffen, Zeit zu leben

Peter Prange: Eine Familie in Deutschland: Zeit zu hoffen, Zeit zu leben

“Die große Familiengeschichte in Zeiten der Entscheidung – berührend, lebensnah, historisch genau. Seit Generationen leben die Isings im Wolfsburger Land, fernab der Welt und doch mitten in Deutschland. Alles verändert sich für die Familie, als auf Hitlers Befehl eine gigantische Automobilfabrik entstehen soll, um den „Volkswagen“ zu bauen. Kinderärztin Charly und Filmproduzentin Edda, Autoingenieur Georg und ...

Christian Berkel: Der Apfelbaum

Christian Berkel: Der Apfelbaum

“»Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.« Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein großer Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte, die Erzählung einer ungewöhnlichen Liebe…” (amazon)

Christian Hartmann: Hitler, Mein Kampf: Eine kritische Edition

Christian Hartmann: Hitler, Mein Kampf: Eine kritische Edition

“Mehr als zwölf Millionen Mal wurde Adolf Hitlers Propagandaschrift „Mein Kampf“ bis 1945 gedruckt und unters Volk gebracht. Seither war jegliche Neuauflage untersagt. Erstmals, 70 Jahre nach dem Tod Hitlers, veröffentlicht das Institut für Zeitgeschichte eine wissenschaftlich kommentierte Gesamtausgabe dieses berüchtigten Buches…” (amazon)

Ian Kershaw: Hitler: 1889-1945

Ian Kershaw: Hitler: 1889-1945

“Ian Kershaws Hitler-Biographie setzte wissenschaftliche Maßstäbe und ist beides: eine Lebensgeschichte Adolf Hitlers und eine Geschichte der NS-Zeit. Kershaw blickt über die Person des Diktators hinaus, erklärt dessen persönliche Rolle und enorme Wirkung, analysiert aber auch die Kräfte in Deutschland und Europa, die eine solche Machtentfaltung ermöglichten…” (amazon)

 

 

 

 

Filme und Spiele:

DVD: Hitler - Eine Bilanz

DVD: Hitler – Eine Bilanz

“Die sechsteilige Reihe beleuchtet den Diktator von unterschiedlichen Standpunkten aus: “Der Privatmann” zeigt den Mann abseits der offiziellen Auftritte, “Der Verführer” nimmt sich der Frauen in Hitlers Leben an. “Der Erpresser”, “Der Diktator”, “Der Kriegsherr” und “Der Verbrecher” untersuchen unterschiedliche Aspekte, die Deutschland und die Welt in die Katastrophe führten.” (amazon)

DVD: Die SS - Eine Warnung der Geschichte

DVD: Die SS – Eine Warnung der Geschichte

“Die weltweit erste Dokumentarreihe über die Gesamtgeschichte der SS untersucht deren Wesensmerkmale.” (amazon)

DVD: Hitlers Frauen

DVD: Hitlers Frauen

“Von der ersten Stunde an hatte Hitler Helferinnen. Während im Fadenkreuz der historischen Auseinandersetzung als Täter und Vollstrecker vor allem Männer standen, wurden den Frauen gemeinhin die Rolle von Mitläuferinnen zugebilligt. Doch abgesehen vom Fronteinsatz haben Frauen den Diktator oft in gleichem Maße unterstützt wie Männer. Sie haben genauso abgestimmt, mitgemacht, ...

DVD: Spiegel TV - Die Jahreschronik des Dritten Reichs: 12 Jahre, 9 Monate, 9 Tage

DVD: Spiegel TV – Die Jahreschronik des Dritten Reichs: 12 Jahre, 9 Monate, 9 Tage

“Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Die Macht über Deutschland einmal in Händen, ließen die Nazis sie nicht mehr los – bis zum Untergang am 8. Mai 1945. 12 Jahre, 3 Monate und 9 Tage währte das Dritte Reich. Es begann mit großen Hoffnungen und beispiellosem Jubel ...

DVD: Blut und Ehre - Jugend unter Hitler

DVD: Blut und Ehre – Jugend unter Hitler

“Kinder und Jugendliche im Dritten Reich. Die Zeitspanne von 1933 bis 1939 aus ihrer Sicht. Erbarmungslose Jahre, die aus unschuldigen Heranwachsenden getreue Männer machten. Packend erzählt anhand mehrerer Kinder unterschiedlicher Familien. Deutsches und jüdisches Schicksal, eine große Serie über einen spannenden Aspekt aus Deutschlands dunkelster Stunde.” (amazon)

DVD: Unsere Mütter, unsere Väter

DVD: Unsere Mütter, unsere Väter

“Fünf Freunde und die Verabredung auf ein Wiedersehen. Fünf Menschen am Ende ihrer Jugend und mitten im Krieg. Und ohne eine Vorstellung von dem, was dieser Krieg mit ihnen und der Welt machen wird… Juni 1941, einige Tage vor dem Überfall auf die Sowjetunion: In Berlin treffen sich fünf Jugendfreunde, um ...

DVD: Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat

DVD: Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat

“Der unprätentiöse und dramatisch geradlinige Operation Walküre ist eine spannende und dennoch aufbauende Geschichte über den letzten Versuch, Adolf Hitler vor Ende des Zweiten Weltkriegs zu ermorden. Tom Cruise spielt gut – wenn auch ein wenig undurchsichtig – als heldenhafter Hauptmann Claus von Stauffenberg, den seine Wut gegenüber Hitlers Massenmorden und ...

DVD: Napola - Elite für den Führer

DVD: Napola – Elite für den Führer

“Deutschland, 1942: Das Hitler-Regime ist auf dem Höhepunkt seiner politischen und militärischen Macht. Der 17-jährige Friedrich ist ein außergewöhnlich talentierter Boxer, was ihm die Türen zum Eliteinternat “Napola” (Nationalpolitische Erziehungsanstalt) öffnet. Friedrich sieht dort die große Chance, sich aus den Klassenschranken zu befreien, und meldet sich in der Schule an. Zunächst ...

DVD: Göring, Himmler, Bormann, Heß

DVD: Göring, Himmler, Bormann, Heß

“Wenn wir an die führenden Köpfe im Zweiten Weltkrieg denken, fällt uns wahrscheinlich als erster Name Adolf Hitler ein. Doch es gab weit mehr Verantwortliche als den Führer der Nationalsozialisten. In dieser Box werden vier hochrangige Politiker des nationalsozialistischen Regimes mithilfe von Originalschauplätzen, Zeitzeugeninterviews und Expertenanalysen vorgestellt. Denn noch immer stellt ...

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.