08.11.1923: Hitler-Putsch

08.11.1923: Hitler-Putsch

Hitler-Putsch in München:NSDAP- Parteiführer Adolf Hitler ruft die "nationale Revolution" im "Münchener Bürgerbräukeller" aus.Unterstützt wird er dabei insbesondere durch Erich Ludendorff.LeMOmdr.de

Die Waringham Saga

Rebecca Gable: Die Waringham Saga

"Die Geschichte der Familie Waringham über mehrere Generationen, meisterhaft erzählt von der Bestsellerautorin Rebecca Gablé, der "Königin des historischen Romans" (Welt am Sonntag). Eine großartige Familiensaga, Kultserie und Klassiker - und ein umfassendes Geschichtsbild des englischen Mittelalters." (amazon)

Die Ermordung Kotzebues

23.03.1819: Kotzebue wird ermordet

Der Burschenschafter Karl Ludwig Sand ermordet August von Kotzebue, einen entschiedenen Gegner der revolutionär-freiheitlichen Studentenbewegung in Deutschland.Junge Deutsche feierten den Selbstmordattentäter als Sieger (welt.de)

14.01.1990: DDR-SPD für schnellstmögliche Wirtschafts- und Währungsunion

14.01.1990: DDR-SPD für schnellstmögliche Wirtschafts- und Währungsunion, SED-PDS will sich von Parteivermögen trennen.

SPD der DDR spricht sich auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz in Ost-Berlin für die deutsche Einheit, allerdings im gesamteuropäischenRahmen aus.Allerdings soll es so schnell wie möglich eine Wirtschafts- und Währungsunion geben.SED-PDS will sich von Parteivermögen trennen, u.a. sollen Gästehäuser, Zeitungen, Verlage sowie die GENEX-Gresellchaft in ""Volkseigentum" überführt werden.SED ...

Währungsunion in Gera

01.07.1990: D-Mark ab sofort Zahlungsmittel in der DDR

Mit Einführung der Währungs- , Wirtschafts- und Sozialunion wird die D-Mark nun offizielles Zahlungsmittel in der DDR. Bereits seit Mitternacht halten DDR-Bürger das "neue Geld" in den Händen. Die DDR-Mark ist damit Geschichte. Mit der Währungsunion treten gleichzeitig zahlreiche Änderungen in der Wirtschafts- und Rechtsordnung auf dem Gebiet der DDR ...

21.07.1989: Versuchte Stürmung der Ständigen Vertretung in Ost-Berlin

21.07.1989: Versuchte Stürmung der Ständigen Vertretung in Ost-Berlin

Ausreisewillige DDR-Bürger versuchen das Haus der Ständigen Vertretung in der Hannoverschen Straße in Ost-Berlin zu stürmen. 1984: Selbstmordversuch vor der Bundesdeutschen Botschaft

Pottenstein: Burg Pottenstein

Pottenstein: Burg Pottenstein

"Die Burg Pottenstein, vermutlich eine Gründung des 11. Jahrhunderts (1060) durch Botho von Kärnten war ursprünglich zur Sicherung des Gebietes zwischen Obermain und Pegnitz nach Südosten im Besitz der Babenberger Markgrafen von Schweinfurt , ist nach fast 700-jähriger Zugehörigkeit (nach 1104 bis 1803) zum Bamberger Bistum heute ein von privater ...

Dachau: Schloss Dachau

Dachau: Schloss Dachau

"Schloss Dachau geht auf eine frühmittelalterliche Burg der Grafen von Dachau zurück. Von 1546 bis 1577 wurde es unter Herzog Wilhelm IV. und seinem Sohn Herzog Albrecht V. durch die Münchner Hofbaumeister Heinrich Schöttl und Wilhelm Egkl zu einer mächtigen Vierflügelanlage ausgebaut..." (schloesser.bayern.de) mehr

Weimar: Goethe-Nationalmuseum

Weimar: Goethe-Nationalmuseum

Das Goethe-Nationalmuseum ist das bedeutendste Museum zur Präsentation und Erforschung der Lebensleistung Goethes. Es umfasst das historische Wohnhaus am Frauenplan mit Garten, in dem ein Teil von Goethes kunst- und naturwissenschaftlichen Sammlungen sowie seine Privatbibliothek zu sehen sind. Zwei Museumsanbauten aus dem 20. Jahrhundert dienen zur Präsentation weiterer Sammlungsbestände in ...

Von Arcturus aus der deutschsprachigen Wikipedia

Mönchengladbach: Schloss Rheydt

"Schloss Rheydt ist ein Gebäudekomplex, dessen Ursprünge bis in das 12. Jahrhundert zu datieren sind. Das gegenwärtige Erscheinungsbild ist geprägt durch Umbaumaßnahmen Mitte des 16. Jahrhunderts, so dass sich das Schloss heute als einzige komplett erhaltene Renaissance-Anlage am Niederrhein präsentiert. In den letzten Jahren wurde das Museum umfangreich restauriert und ...

06.05.1937: Die "Hindenburg" verunglückt.

06.05.1937: Die Hindenburg verunglückt.

Die "Hindenburg" explodiert kurz vor ihrer Landung in Lakehurst (USA) .Das Ende der Luftschifffahrt ( tagesspiegel )

Berlin: DDR Museum

Berlin: DDR Museum

"Willkommen in einem der interaktivsten Museen der Welt!Das DDR Museum ist einzigartig, außergewöhnlich und eines der meistbesuchten Museen Berlins. Wir zeigen den Alltag eines vergangenen Staates zum Anfassen, dabei wird Geschichte lebendig, interaktiv und trotzdem wissenschaftlich fundiert vermittelt. Alltag -Mauer -Stasi: Die DDR auf einen Blick!..."(https://www.ddr-museum.de/de) ...

22.12.1989: Brandenburger Tor wieder offen

22.12.1989: Brandenburger Tor wieder offen

Nach mehr als 28 Jahren kann nun wieder das Brandenburger Tor in Berlin ungehindert passiert werden.Die Bürgermeister von Berlin (West) Momper und Ost-Berlin Krack beraten über eine engere Zusammenarbeit beider Teile der Stadt.Titel: "Berlin - Metropole von morgen" (SPIEGEL 52/1989)

das Tagebuch der Anne Frank

Anne Frank: Tagebuch

"Anne Frank, am 12. Juni 1929 als Kind jüdischer Eltern in Frankfurt am Main geboren, flüchtete 1933 mit ihren Eltern nach Amsterdam. Nachdem die deutsche Wehrmacht 1940 die Niederlande überfiel und besetzte, 1942 außerdem Maßnahmen gegen die jüdische Bevölkerung in Kraft ...

Die Anwälte

DVD: Die Anwälte

"Drei politische Lebensläufe, eine deutsche Geschichte. Anfang der 70er Jahre kämpfen drei linke Anwälte gegen die BRD als restriktiven Staat. Vor Gericht verteidigen sie Menschen, die als Staatsfeinde gelten. Otto Schily, Hans-Christian Ströbele und Horst Mahler: Heute ist der eine Bundesinnenminister ...

Jenseits der Mauer

DVD: Jenseits der Mauer

"Das Regime zerbröckelt, die Mauer fällt und am Grenzübergang Bösebrücke verweben sich in der Nacht zum 10. November 1989 die Schicksale der Menschen aus Ost und West.September 1974. Grenzübergang Bösebrücke: Heike und Ulrich Molitor sowie ihre beiden kleinen Kinder Klaus und ...

Weltenbrand

DVD: Weltenbrand

"Weltenbrand" beleuchtet in drei Folgen, wie zwischen 1914 bis 1918 die Weichen gestellt wurden für einen mörderischen Konflikt, der sich bis in das Jahr 1945 fortsetzte. In diesem epischen Kampf der Mächte und Ideologien wurden Abermillionen Menschenleben ausgelöscht; Krieg und Not ...

Was ist was: Geschichte - Ritter und Burgen

DVD: Was ist was: Geschichte - Ritter und Burgen, Seeräuber, Wikinger, Indianer

"Ritter & Burgen, Seeräuber, Wikinger, Indianer & Wilder Westen - die vier Filme aus der bekannten Dokumentarfilmreihe WAS IST WAS TV bieten einzigartiges Bildmaterial und erstklassige Computeranimationen - spannende Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Die vier 25-minütigen Filmepisoden sind auch für ...

Rebecca Gable: Teufelskrone

"England 1193: Als der junge Yvain of Waringham in den Dienst von John Plantagenet tritt, ahnt er nicht, was sie verbindet: Beide stehen in Schatten ihrer ruhmreichen älteren Brüder. Doch während Yvain und Guillaume of Waringham mehr als die Liebe zur selben Frau gemeinsam haben, ...

Von Oberth - self-taken photo

Freiburg: Münster

"...Das Freiburger Münster ,,Unserer Lieben Frau ist heute zugleich Pfarrkirche der Dompfarrei und die Kathedrale der Erzdiözese Freiburg. Darüber hinaus ist das Münster ein nationales Kulturdenkmal mit dem ,,schönsten Turm auf Erden" und gehört zu den wenigen gotischen Großkirchenbauten, die noch im Mittelalter vollendet wurden und die zahlreichen Kriege nahezu ...