Bestseller: Historische Romane und Sachbücher

Hier siehst Du die aktuellen Top 20 der SPIEGEL-Bestseller-Liste .
Stöber in den Bereichen Belletristik und Sachbuch vornehmlich zur Deutschen Geschichte.

Kauf mit einem Klick ganz bequem von zu Hause Deine Wunsch-Lektüre.

Abonniere gleich unseren Newsletter, falls Du wöchentlich über neue „heiß begehrte“ historische Romane, Biographien und spannende Sachbücher informiert werden möchtest.

Finde hier einige Bücher , die schon mal in der Bestseller-Liste waren.

Kirsten Boie: Dunkelnacht

Kirsten Boie: Dunkelnacht

Was ist der Inhalt von „Dunkelnacht“ von Kirsten Boie ? „„Weil auch in diesen Zeiten irgendwer das Richtige tun muss, einfach, weil es richtig ist.“ April, 1945. Alle spüren, dass der Krieg und die fürchterliche Ideologie der Nationalsozialisten kurz vor dem Ende stehen. Doch in der Nacht vom 28. auf den 29. April 1945, zwei Tage ...

Micaela Jary: Das Kino am Jungfernstieg

Micaela Jary: Das Kino am Jungfernstieg

Was ist der Inhalt von „Das Kino am Jungfernstieg“ von Micaela Jary ? „1944: In den Babelsberger Filmstudios passiert ein Unglück mit fatalen Folgen. Sieben Jahre später: Der internationale Filmstar Thea von Middendorff kehrt zur Eröffnung der Berliner Filmfestspiele nach Deutschland zurück – jene Frau, die für das Unglück damals verantwortlich war, was sie aber zu ...

Peter Schäfer: Kurze Geschichte des Antisemitismus

Peter Schäfer: Kurze Geschichte des Antisemitismus

Was ist der Inhalt von „Kurze Geschichte des Antisemitismus“ von Peter Schäfer ? „Schon in der vorchristlichen Antike gab es Judenhass, Ghettos und Pogrome, doch erst die neutestamentlichen Schriften schufen mit ihrer Gegnerschaft zum Judentum die Voraussetzungen für Ritualmordlegenden und Verfolgungen im christlichen Mittelalter. Luther rief zur Auslöschung der «Teufelskinder» auf, die Aufklärer fanden das Judentum ...

Monika Helfer: Vati

Monika Helfer: Vati

Was ist der Inhalt von „Vati“ von Monika Helfer ? „Ein Mann mit Beinprothese, ein Abwesender, ein Witwer, ein Pensionär, ein Literaturliebhaber. Monika Helfer umkreist das Leben ihres Vaters und erzählt von ihrer eigenen Kindheit und Jugend. Von dem vielen Platz und der Bibliothek im Kriegsopfer-Erholungsheim in den Bergen, von der Armut und den beengten Lebensverhältnissen. ...

Tove Ditlevsen: Kindheit

Tove Ditlevsen: Kindheit

„…In „Kindheit“ erzählt Tove Ditlevsen vom Aufwachsen im Kopenhagen der 1920er Jahre in einfachen Verhältnissen. Tove passt dort nicht hinein, ihre Kindheit scheint wie für ein anderes Mädchen gemacht. Die Mutter ist unnahbar, der Vater verliert seine Arbeit als Heizer. Sonntags muss Tove für die Familie Gebäck holen gehen, so viel, ...

Luca di Fulvio: Es war einmal in Italien

Luca di Fulvio: Es war einmal in Italien

„Ein Waisenjunge, der mit seiner Kamera den Blick auf die Welt verändern will. Ein Zirkusmädchen, das für die Politik brennt. Eine Gräfin, die anderen die Freiheit schenkt. Drei Menschen, die das Schicksal im Jahr 1870 nach Rom führt, das pulsierende Herzstück Italiens auf dem Weg zum Nationalstaat. Inmitten dieser Stadt der ...

Ellen Sandberg: Die Schweigende

Ellen Sandberg: Die Schweigende

„Die drei Töchter der Familie Remy, Imke, Angelika und Anne, sind längst erwachsen und gehen ihrer eigenen Wege – bis zu dem Tag, an dem ihr Vater beigesetzt wird. Denn auf dem Sterbebett nimmt dieser Imke ein Versprechen ab, das schnell eine zerstörerische Kraft entfaltet – und das sie alles hinterfragen ...

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.