Reformation – 1526

27.08.1526: Lutherische Landeskirchen entstehen.

Auf Grund einer Entscheidung des Reichstags in Speyer dürfen Fürsten, Landesherren und Räte der Reichsstädte über die Religion in ihren Territorien selbst entscheiden und auch die geistliche Gewalt übernehmen. Die lutherischen Landeskirchen entstehen.Das Wormser Edikt wird ausgesetzt.

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.