Reformation – 1530

24.02.1530: Karl V. wird zum Kaiser gekrönt.

Karl V. wird zum Kaiser gekrönt.wdr.de

25.06.1530: Reichstag in Augsburg

25.06.1530: Reichstag in Augsburg

Hohe Vertreter des evangelischen Glaubens machen auf dem Reichstag in Augsburg den Katholiken ein Friedensangebot: Sie überreichen Karl V. die “Confessio Augustana”.Mit der Schrift werden die Gemeinsamkeiten der beiden Glaubensrichtungen betont, die Autorität des Papstes wird nicht in Frage gestellt, desweiteren wird sich von der Lehre Zwinglis distanziert.Der Reichstag erkennt die Protestanten reichsrechtlich an, die ...

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.