Reformation – 1536

1536: Johannes Calvin gibt in Bern das Werk "Unterweisung im christlichen Glauben" heraus

1536: Johannes Calvin gibt in Bern das Werk “Unterweisung im christlichen Glauben” heraus

Johannes Calvin gibt in Bern das Werk “Unterweisung im christlichen Glauben” heraus. Calvin will darlegen, dass sie mitnichten Ketzer und Aufwiegler seien, sondern seriöse Erneuerer des biblischen Glaubens.Das Werk soll, laut Calvin, ,,ein Schlüssel und eine Tür zu einem guten und rechten Verständnis der Heiligen Schrift sein. Später fügt er der Schrift die Erklärung der ...

1536: Protestantische Gemeinde in Genf entsteht.

Calvin hilft beim Aufbau einer protestantischen Gemeinde in Genf.

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.