Erster Weltkrieg / 1900 – 1918

Erstklassige Presseartikel zum Thema " Erster Weltkrieg " findest Du hier. Lies hier interessante Hintergrundberichte renommierter Zeitungen und Zeitschriften.

Die Mär vom unbesiegten Heer

vom 19. November 2017, 20:57 zeit.de: “Nur der schändliche Stich in den Rücken kann deutsche Soldaten niederstrecken: Die Dolchstoßlegende schiebt die Schuld an der Niederlage im Ersten Weltkrieg der Heimat zu und beflügelt den Aufstieg der Nationalsozialisten…” mehr

48 Stunden, 350 Meter Landgewinn, 2700 Tote

vom 27. Oktober 2017, 11:38 welt.de: “Die zweite Schlacht von Passchendaele ab dem 26. Oktober 1917 war die letzte konventionelle Offensive der britischen Armee. Bilder von Mondlandschaften haben sich ins kollektive Gedächtnis eingebrannt…” mehr

Das doppelte Spiel der Briten im Nahen Osten

vom 03. November 2017, 07:12 welt.de: “Um die Kriegsanstrengungen Russlands und der USA zu steigern, versprach Londons Außenminister im November 1917 den Juden eine „nationale Heimstatt“ in Palästina. Ein Trick, der zur Katastrophe wurde…” mehr

Mit seinem Taschentuch nahm Rommel Tausende gefangen

vom 10. November 2017, 08:27 welt.de: “Um ihre Front gegen Italien zu sichern, gingen die Mittelmächte im Herbst 1917 am Isonzo in die Offensive. Die Auflösung der italienischen Armee schien nur noch eine Frage von Tagen zu sein…” mehr

Deutsches U-Boot vor Ostende entdeckt

vom 20. September 2017, 08:32 spiegel.de: “Ein Taucher hat vor der belgischen Küste ein deutsches U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt. Die sterblichen Überreste der Besatzung befinden sich wahrscheinlich noch an Bord…” mehr

Der tollkühne deutsche Angriff auf Südfrankreich

vom 13. Oktober 2017, 21:46 welt.de: “Um ihre Front gegen Italien zu sichern, entwickelte die deutsche Führung im Herbst 1917 einen fantastischen Plan. Obwohl in der Unterzahl, sollte eine Offensive bis an die Rhone geführt werden…” mehr

Wie deutsche Schlachtschiffe Lenin zur Macht verhalfen

vom 19. Oktober 2017, 07:54 welt.de: “Mit einem großen Landungsunternehmen stießen deutsche Truppen im Oktober 1917 ins Baltikum vor. In der Rigaer Bucht stellte sich ihnen eine russische Flotte entgegen – mit fatalen Folgen…” mehr

Mata Haris deutscher Chef war zuletzt eine „persona non grata“

vom 07. August 2017, 21:08 welt.de: “Walter Nicolai, 1913 bis 1918 Leiter des deutschen militärischen Nachrichtendienstes, war gleichzeitig Pressesprecher des Generalstabes. Doch die groß angelegte „Öffentlichkeitsarbeit“ verfing nicht…” mehr

So tranken sich Briten gegen die Türken Mut an

vom 24. März 2017, 22:15 welt.de: “Archäologen machen bei Tel Aviv einen erstaunlichen Fund: Hunderte Flaschen mit Whisky, Gin, Bier. Die Hinterlassenschaft britischer Truppen, die 1917/18 in Palästina gegen die Osmanen kämpften…” mehr

Wie Lenin zur Weltrevolution reiste

vom 10. April 2017, 09:48 sueddeutsche.de: “Vor 100 Jahren transportiert Deutschland den Kommunisten im Sonderzug in Richtung Russland – der deutsche Kaiser ist entzückt von der Idee, Lenin genervt. Einmal droht er sogar mit Prügeln…” mehr

Ein bisschen Frieden im Ersten Weltkrieg

vom 07. Mai 2017, 20:35 sueddeutsche.de: “Ostfront 1917: Nach drei Jahren Gemetzel tanzen deutsche und russische Soldaten auf den Schlachtfeldern. Was ist passiert?…” mehr

Die deutsch-türkische Freundschaft endete schon 1918 vor Baku

vom 07. März 2017, 19:32 welt.de: “Nach dem Sieg über Russland 1917 begann zwischen Deutschland und der Türkei der Streit über die Beute. Ziel war das Erdölzentrum Baku. Deutsche und osmanische Truppen rüsteten zum Krieg…” mehr

Als das Deutsche Reich der Welt den Frieden anbot

vom 11. Dezember 2016, 20:10 welt.de: “Am 12. Dezember 1916 richtete Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg eine Note an die Kriegsgegner und bot Verhandlungen an, um den Krieg zu beenden. Die Initiative war allerdings chancenlos…” mehr

Noch 1916 gab es weihnachtliche Verbrüderungen

vom 20. Dezember 2016, 12:11 welt.de: “Nicht nur 1914, sondern auch nach den großen Schlachten 1916 kam es zu gemeinsamen Weihnachtsfeiern an der Westfront. Die Quellen des Historikers Thomas Weber verändern den Blick auf den Krieg…” mehr

Als die Griechen nach Görlitz kamen

vom 02. Januar 2017, 14:49 sueddeutsche.de: “Vor 100 Jahren verschlug es Tausende griechische Soldaten nach Sachsen. Mancher fand hier seine Liebe. Eine lange vergessene Geschichte deutscher Willkommenskultur…” mehr

Mehr als 30 Jahre unter deutscher Kolonialherrschaft

vom 09. Januar 2017, 10:58 welt.de: “In Namibias Hauptstadt Windhuk erinnert noch heute vieles an die deutsche Kolonialherrschaft – von der “Bismarck-Straße” bis hin zu einem Kriegerdenkmal für deutsche Soldaten. Den Grundstein für die Kolonialisierung legte der aus Bremen stammende Kaufmann Adolf Lüderitz…” mehr

Trieb Frankreich Deutschland in den Krieg?

vom 16. Oktober 2016, 20:28 welt.de: “In den seit mehr als einem Jahrhundert währenden Streit um den Ausbruch des Ersten Weltkriegs kommt neue Bewegung. Zwei Jahre nach dem Bestseller „Die Schlafwandler“ von Christopher Clarke legt jetzt der Würzburger Historiker Rainer F. Schmidt eine alternative Deutung zum verbreiteten Geschichtsbild von der Hauptverantwortung des Deutschen Reiches vor…” mehr

Fund von deutschem U-Boot beflügelt Seemonster-Fantasien

vom 21. Oktober 2016, 22:15 welt.de: “Nach fast 100 Jahren ist das Wrack eines sagenumwobenen deutschen U-Bootes entdeckt worden. Versenkte es ein britisches U-Boot oder, wie der Kapitän später erzählte, ein Seeungeheuer?…” mehr

Wie Frankreich Deutschland in den Krieg trieb

vom 29. Oktober 2016, 15:44 welt.de: “Muss die Geschichte des 1. Weltkriegs umgeschrieben werden? Ein Würzburger Historiker deutet den Kriegausbruch neu…” mehr

Folgenreiche Fehler der Geschichte…Fahrer des österreichischen Thronfolgers bog falsch ab – dann brach der Erste Weltkrieg aus

vom 04. November 2016, 20:47 “…Ohne das Attentat von Sarajewo am 28. Juni 1914 wäre es nicht zum Ersten Weltkrieg gekommen. Zumindest nicht zum damaligen Zeitpunkt. Dass es gelang und der österreichische Thronfolger, Erzherzog Franz Ferdinand, sowie seine Frau Sophie ums Leben kamen, lag neben ihrer Sorglosigkeit an einem verhängnisvollen Missgeschick…” mehr

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.