11.11.1918: Waffenstillstandsabkommen wird in Compiegne unterzeichnet.

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1918, Weimarer Republik

Bildquelle: Delegation der Entente vor dem Salonwagen in Compiègne, Von Bundesarchiv, Bild 146-1987-038-29 / CC BY-SA 3.0 DE, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5483371

Der Erste Weltkrieg endet offiziell mit der Unterzeichnung des Waffenstillstandsabkommens in Compiegne bei Paris.
Matthias Erzberger (Zentrum) unterschreibt für die deutsche Delegation.

LeMO

Wikipedia

welt.de