NS-Zeit

Erstklassige Presseartikel zum Thema NS-Zeit findest Du hier. Lies hier interessante Hintergrundberichte renommierter Zeitungen und Zeitschriften.

Die Legende vom unwissenden Zeitzeugen Albert Speer

vom 18. August 2017, 21:55 deutschlandfunk.de: “Zum “Edel-Nazi mit Reue-Garantie” habe sich Albert Speer nach 1945 selbst stilisiert, mit Unterstützung großer Teile der Nachkriegsbevölkerung…” mehr

Eva Braun war ein sehr depressiver Mensch“

vom 12. Juli 2017, 21:30 welt.de: “Geliebte, Frau oder Schmuckstück? Hitlers Verhältnis zu Eva Braun liefert noch immer Stoff für Spekulationen. Als „Braut des Bösen“ deutet sie jetzt Michael Kloft in einer großen ZDF-Dokumentation…” mehr

Streit um Klangkörper: Wo die Hitler-Glocke schlägt

vom 28. Mai 2017, 20:06 heidelberg24.de: “In einer Pfälzer Kirche läutet täglich eine Glocke mit Hakenkreuz und Hitler-Spruch. Das regt viele auf – Bürgermeister und Pfarrer sehen die Sache jedoch ganz anders…” mehr

Beamte wurden bereitwillig Werkzeug des NS-Regimes

vom 30. Mai 2017, 09:37Focus.de: “Stuttgart (dpa/lsw) – Die Ministerialbeamten in Württemberg und Baden haben in der Zeit des Nationalsozialismus größtenteils von sich aus und ohne großen Widerstand an der NS-Politik mitgewirkt…” mehr

Dutzende NS-Relikte in Geheimzimmer gefunden

vom 21. Juni 2017, 13:02 spiegel.de: “In der Nähe von Buenos Aires hat die argentinische Polizei mehr als 70 Relikte aus der NS-Zeit sichergestellt. Sie gehörten womöglich einem hochrangigen Funktionär…” mehr

Hitler war für John F. Kennedy ein Mythos, der weiterleben wird“

vom 24. März 2017, 22:32 focus.de: “US-Präsident John F. Kennedy war als junger Mann fasziniert von Adolf Hitler. Seine Gedanken unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg schrieb Kennedy in einem Tagebuch nieder, das nun in den USA versteigert wird. Für den damals 28-Jährigen begründete der Nazi-Diktator einen unsterblichen Mythos…” mehr

Historikerin enthüllt die letzten Geheimnisse um die NS-Widerstandsgruppe (focus.de)

vom 05. April 2017, 20:48 focus.de: “Es ranken sich zahlreiche Theorien und Spekulationen um die studentische Widerstandsgruppe „Weiße Rose”. Die Historikerin Miriam Gebhardt hat jetzt ein kenntnisreiches Buch voller spannender Details vorgelegt, die das Bild korrigieren…” mehr

Sudetendeutsche lebten in Demokratie und wählten Hitler

vom 18. April 2017, 09:36 welt.de: “Fast zwei Drittel der türkischen Wähler in Deutschland stimmten für Erdogans Plan – obwohl dieser die Demokratie in ihrer Heimat weiter zu beschneiden droht. Der Fall ähnelt in mancher Hinsicht einer Wahl im Jahr 1935…” mehr

Hirnpräparate von NS-Opfern: Max-Planck-Institut startet Großuntersuchung

vom 03. Mai 2017, 14:56 focus.de: “Zehntausende geistig behinderte Männer, Frauen und Kinder wurden von den Nazis ermordet. Doch Gehirnpräparate von einigen Opfern lagern noch immer in der Sammlung des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie in München. Nun wird die Vergangenheit umfassend aufgearbeitet…” mehr

Konrad Heidens phänomenale Hitler-Biografie

vom 28. Februar 2017, 21:06 focus.de: “Der Journalist und Schriftsteller (1901-1966) hat noch bevor die Nazis an die Macht kamen die „Geschichte des Nationalsozialismus“ und 1936 eine wegweisende Hitler-Biografie geschrieben. Jetzt kommt das zweibändige Werk noch einmal heraus…” mehr

Eva Brauns Hitler-Fotos brachten 34.000 Pfund

vom 15. März 2017, 21:12 welt.de: “„Unbekannte Bilder“ von Hitler soll ein Album enthalten, das ein Aktionshaus jetzt versteigert hat. Die umfangreiche Arbeit Eva Brauns als Fotografin ist tatsächlich nicht vollständig erschlossen…” mehr

Von Göring aufgebaut: Wie die geheimste NS-Spitzelbehörde Millionen ausspionierte

vom 15. März 2017, 10:13 focus.de: “Es war die wichtigste und effizienteste Überwachungsorganisation der Nazis, doch Hermann Görings „Forschungsamt der Luftwaffe“ ist bis heute weitgehend unbekannt. Dabei verschaffte es Hitler wichtige Informationen und trug zu Görings herausragender Stellung im Dritten Reich bei…” mehr

„Das Hitler-Telefon ist ganz eindeutig eine Fälschung“

vom 26. Februar 2017, 20:39faz.net: “Fast 250.000 Dollar hat ein Unbekannter für das Telefon Adolf Hitlers gezahlt. Experten sind aber überzeugt, dass die Geschichte zu dem Apparat so nicht stimmen kann. Schon mit dem Hörer fängt es an…” mehr

Hitlers rotes Telefon für 243’000 Dollar versteigert

vom 23. Februar 2017, 07:57 tagesanzeiger.ch: “Die laut einem US-Auktionshaus «vielleicht zerstörerischste ‹Waffe› aller Zeiten» wechselt den Besitzer. Die Identität des Käufers bleibt geheim…” mehr

Der britische Kriegsheld, der Hitler am Leben ließ

vom 27. Dezember 2016, 10:00 welt.de: “1918 lief dem Engländer Henry Tandey ein verwundeter Deutscher vor das Gewehr. Er drückte nicht ab. Hitler dankte ihm später dafür. Tandey aber bedauerte, die Geschichte nicht verändert zu haben…” mehr

Mein Kampf“ ist ein Verkaufsschlager wider Willen

vom 04. Januar 2017, 10:32 welt.de: “„Verkaufszahlen haben uns überrollt“: Hitlers „Mein Kampf“ ist für das Institut für Zeitgeschichte zum Bestseller wider Willen geworden. In einem Jahr wurde die kritische Ausgabe 85.000 Mal verkauft…” mehr

Streit um Hitlers Haus der Kunst

vom 14. Oktober 2016, 21:25 focus.de: “Über die Zukunft des Hauses der Kunst, Hitlers einstigem Prachtmuseum in München, ist Streit entbrannt. Soll das monumentale Nazi-Gebäude bei der anstehenden Generalsanierung durch den britischen Architekten David Chipperfield in den Urzustand von 1937 zurückversetzt werden?…” mehr

Wir können Hitler nicht nur nach Deutschland abschieben“

vom 21. Oktober 2016, 22:14 welt.de: “Weder Abriss noch Vermietung: Hitlers Geburtshaus soll entweder Altenheim oder Polizeirevier werden, sagen Experten. Österreichs Innenminister wollte es schleifen – so wie das Haus von Josef Fritzl…” mehr

Nachbau von Hitlers Wohnzimmer – Nazi-Voyeure nicht willkommen

vom 29. Oktober 2016, 16:04 stern.de: “Es ist ein schmaler Grat zwischen Effekthascherei und Geschichtsaufarbeitung: In Berlin ist der Nachbau von Adolf Hitlers Wohn- und Arbeitszimmer aus dem Führerbunker zu besichtigen. Nicht jedem gefällt die “Führer-Show”…” mehr

Bisher kaum bekannt: Diese Britin übte großen Einfluss auf Hitler aus

vom 04. November 2016, 20:41 focus.de: “Unity Mitford war eine fanatische Anhängerin des Führers – und die Wertschätzung beruhte auf Gegenseitigkeit. Historikerin Michaela Karl hat die ungeklärte Liebesgeschichte der beiden und ihren politischen Einfluss nun anhand von privaten Dokumenten aufgearbeitet…” mehr

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.