Kategoriearchiv: 1924

01.09.1924: Dawes-Plan tritt in Kraft.

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1924, Weimarer Republik

Dawes-Plan zur Ankurbelung der Wirtschaft in Deutschland tritt in Kraft: Deutschland soll jährlich Kriegsschulden von 1 Mrd. Reichsmark begleichen.Allerdings wird die Zahlung von der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Reichs abhängig gemacht.Der Plan sieht weder eine zeiltliche Grenze noch eine festgelegte Summe der Rückzahlungen vor.Die Alliierten stellen auch eine Sofortanleihe von 800 Mio. Reichsmark zur Verfügung.

26.05.1924: Kabinett Marx tritt zurück.

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1924, Weimarer Republik

Das Kabinett Marx tritt auf Grund gescheiterter Koalitionsverhandlungen mit der DNVP zurück.Bei den Reichstagswahlen am 1.4.1924 mussten die bürgerlichen Parteien sehr schwere Verluste hinnehmen.