Schlagwort Archiv: Schießbefehl

Vor 30 Jahren schaffte die DDR den Schießbefehl ab

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ DDR, Presse

vom 04. April 2019, 07:02 maz-online.de: „Die Anordnung an die Grenzsoldaten, künftig nicht mehr auf Republikflüchtlinge zu schießen, gab Verteidigungsminister Streletz am 3. April 1989 nur mündlich. Die DDR wollte die Existenz des Schießbefehls nicht durch einen schriftlichen Widerruf dokumentieren…“ mehr