Karolinger verzichtet auf das Ostfrankenreich

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Mittelalter, Presse

Vorlesen lassen (nur in Deutsch)

vom 10. November 2017, 08:21

welt.de:

“Auf einem mitten im Rhein bei Bonn vertäuten Schiff kommt es am 7. November 921 n. Chr. zur Begegnung des westfränkischen Königs Karl III. „dem Einfältigen“ mit dem ostfränkischen König Heinrich I…”

mehr

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.