Kommunisten gründen die Dritte Internationale

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Weimarer Republik

Vorlesen lassen (nur in Deutsch)

vom 28. Februar 2018, 20:47

welt.de:

“Vertreter von 35 kommunistischen Parteien aus aller Welt gründen am 2. März 1919 in Moskau die Dritte Internationale, besser bekannt als Komintern.

Die sozialistische Zweite Internationale war bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs zerfallen.

Die vollständig von Lenins, später Stalins Bolschewisten beherrschte Komintern versteht sich als Speerspitze einer Weltrevolution…”

mehr

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.