Presse

Interessante Presseartikel zur Deutschen Geschichte findest Du immer hier

So versenkten die Briten 1940 Frankreichs Flotte

vom 03. Juli 2017, 21:06 welt.de: “Nach der Kapitulation Frankreichs vor der Wehrmacht setzte die Royal Navy der französischen Flotte ein Ultimatum. Am 3. Juli 1940 wurden die Schlachtschiffe vor der Küste Algeriens zusammengeschossen…” mehr

Es war ein Wunder, dass hier noch einer herauskam

Es war ein Wunder, dass hier noch einer herauskam

vom 06. Juli 2017, 10:09 welt.de: “Am 6. Juli 1967 stieß bei Magdeburg ein Zug mit einem Tanklaster zusammen. 94 Menschen starben, darunter viele Kinder. Die Gründe – marode Ausstattung und falsches Management – wurden verschleiert…” mehr

Napoleon verliert die Aura des glänzenden Siegers

vom 06. Juli 2017, 10:07 welt.de: “Nach seiner Niederlage bei Aspern stellt Napoleon I. im Juli 1809 die österreichische Armee bei Wagram erneut. Diesmal siegt er. Aber seine Verluste sind entsetzlich und lassen sich nicht ersetzen…” mehr

Rückblick: Die Geschichte der LPG

vom 06. Juli 2017, 10:13 mdr.de: “Die Entwicklung auf dem Land zählt zu den Erfolgsgeschichten der Wiedervereinigung. Vor allem wegen des Erhalts der großen LPG-Strukturen arbeitet die Landwirtschaft im Osten heute effizienter als die im Westen. Ein Rückblick auf die Geschichte der LPG bis zur politischen Wende…” mehr

Wie Hamburg schon einmal von Chaoten belagert wurde

vom 07. Juli 2017, 22:29 welt.de: “Lange vor dem Aufmarsch militanter G-20-Gegner schockierten andere irreguläre Kämpfer Hamburg und seine Umgebung. Im „Kosakenwinter“ 1813/14 kam es zwischen Altona und Kiel zu entsetzlichen Szenen…” mehr

So hilflos stand Weimar vor der Gewalt der Radikalen

vom 12. Juli 2017, 21:14 welt.de: “Straßenschlachten mit Links- und Rechtsradikalen gehörten in den letzten Jahren der Weimarer Republik zum Alltag. Eine Ursache dafür dürfte auch die aktuellen Gewaltexzesse in Hamburg erklären…” mehr

Hier setzte Napoleon alles auf eine Karte – und verlor

vom 24. Mai 2017, 11:06 welt.de: “Im Jahr 1809 stellte Napoleon die österreichische Armee an der Donau zur Schlacht. Siegessicher setzte er mit einer Schiffsbrücke über den Fluss. Aber eine feindliche Truppe vereitelte den Plan…” mehr

Berliner Universitätsklinik Charité zu DDR-Zeit maßgeblich von Stasi beeinflusst

Berliner Universitätsklinik Charité zu DDR-Zeit maßgeblich von Stasi beeinflusst

vom 15. Juni 2017, 20:23 welt.de: “Die Arbeit der Berliner Universitätsklinik Charité ist zur DDR-Zeit maßgeblich vom damaligen Ministerium für Staatssicherheit beeinflusst worden. “Das war auch das Ergebnis einer völligen Paranoia”, sagte die Medizinsoziologin Jutta Begenau der Nachrichtenagentur AFP….” mehr

Lutherrose ziert erste 50-Euro-Goldmünze der Deutschlands

vom 26. Mai 2017, 10:17 Focus.de: “Nur 7,78 Gramm schwer, 20 Millimeter breit – und schon ausverkauft: Pünktlich zu den 500-Jahr-Feiern der Reformation ist erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eine 50-Euro-Goldmünze herausgegeben worden…” mehr

Wie Kohl seine Bewacher von der Stasi brüskierte

vom 20. Juni 2017, 20:57 welt.de: “Im Mai 1988 besuchte Helmut Kohl privat für drei Tage die DDR. Gastgeber Erich Honecker musste erleben, wie der Bundeskanzler auf jeder Station den Stasi-Beschattern ein Schnippchen schlug…” mehr

Der Gestapo-Chef ist tot. Die Rache wird schrecklich

vom 28. Mai 2017, 19:53 welt.de: “Reinhard Heydrich war einer der mächtigsten Männer des NS-Regimes. Am 27. Mai 1942 wagte eine tschechoslowakische Spezialeinheit das Attentat auf ihn. Die deutsche Reaktion war entsetzlich…” mehr

Dutzende NS-Relikte in Geheimzimmer gefunden

vom 21. Juni 2017, 13:02 spiegel.de: “In der Nähe von Buenos Aires hat die argentinische Polizei mehr als 70 Relikte aus der NS-Zeit sichergestellt. Sie gehörten womöglich einem hochrangigen Funktionär…” mehr

Streit um Klangkörper: Wo die Hitler-Glocke schlägt

vom 28. Mai 2017, 20:06 heidelberg24.de: “In einer Pfälzer Kirche läutet täglich eine Glocke mit Hakenkreuz und Hitler-Spruch. Das regt viele auf – Bürgermeister und Pfarrer sehen die Sache jedoch ganz anders…” mehr

Darum flohen hunderttausende Juden nach Deutschland

vom 26. Juni 2017, 10:55 focus.de: “Als Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg in Trümmern lag, geschah etwas, womit niemand gerechnet hatte: Für rund 300.000 Menschen aus Osteuropa wurde diese Trümmerwüste zum Fluchtpunkt. Besonders überraschend: Diese Menschen waren Juden…” mehr

Aufarbeitungs-Stiftung vergibt erstmals Preis

vom 29. Mai 2017, 16:27 Focus.de: “Dokumentarfilme, Bildungsprojekte oder künstlerische Arbeiten – die besten Beiträge, die sich mit der SED-Diktatur und ihrer Aufarbeitung beschäftigen, sollen künftig gewürdigt werden…” mehr

Beamte wurden bereitwillig Werkzeug des NS-Regimes

vom 30. Mai 2017, 09:37Focus.de: “Stuttgart (dpa/lsw) – Die Ministerialbeamten in Württemberg und Baden haben in der Zeit des Nationalsozialismus größtenteils von sich aus und ohne großen Widerstand an der NS-Politik mitgewirkt…” mehr

Fall Benno Ohnesorg: Die Geschichte des Fotos, das Deutschland veränderte

vom 02. Juni 2017, 11:49bz-berlin.de: “Am 2. Juni vor 50 Jahren wurde der Student Benno Ohnesorg erschossen. Ein B.Z.-Reporter fotografierte am Tatort. Doch erst 40 Jahre danach schreibt sein Bild Geschichte…” mehr

Wiederentdeckt: “Die Russen kommen”

vom 04. Juni 2017, 22:55dw.com: “Filmgeschichte kann manchmal kompliziert sein. Heiner Carows 1968 in der DDR entstandener Film “Die Russen kommen” wurde verboten. Erst 1987 erfolgte die Premiere. Doch auch danach endet die Geschichte des Films nicht…” mehr

Bomben auf Dutch Harbor – die vergessene Schlacht

vom 04. Juni 2017, 22:51 sueddeutsche.de: “Vor 75 Jahren bombardiert Japan einen Hafen in Alaska und besetzt amerikanische Inseln – zur Freude von Hitler-Deutschland…” mehr

Fünf Minuten, in denen Japan den Weltkrieg verlor

vom 04. Juni 2017, 22:46 welt.de: “Nach Japans Siegeszug in Asien wollte der kaiserliche Admiral Yamamoto die US Navy im Pazifik vernichten. Beim Midway-Atoll kam es am 4. Juni 1942 zur Schlacht, die in einer Katastrophe endete…” mehr

327 Tote an innerdeutscher Grenze

vom 07. Juni 2017, 21:30 tagesspiegel.de: “Eine neue Studie des Forschungsverbunds “SED-Staat” zum DDR-Grenzregime gibt dessen Opfern Namen und Gesicht…” mehr

Offene Grenze für Benno Ohnesorg

vom 07. Juni 2017, 09:55 stuttgarter-nachrichten.de: “Vor 50 Jahren verzichtete die DDR einmalig auf Kontrollen an der Mauer: für einen Trauerzug quer durch die Republik in den Westen…” mehr

Warum Preußens König öffentlichen Sport erlaubte

vom 07. Juni 2017, 10:03 welt.de: “Als „subversive Tätigkeit“, aufrührerisch und revolutionär galt das Turnen ab 1820 auf dem Gebiet des Deutschen Bundes. Vor 175 Jahren, im Juni 1842, erlaubte König Friedrich Wilhelm IV. dem Volk die Leibesertüchtigung…” mehr

Am Kollwitzplatz schließt das letzte DDR-Lokal

vom 10. Juni 2017, 23:02 morgenpost.de: “Mit der „Restauration 1900“ schließt am Kollwitzplatz das letzte DDR-Lokal. Es galt einst als Künstlertreff in Prenzlauer Berg…” mehr

Nun doch: Denkmalschutz für Wandlitz

vom 12. Juni 2017, 21:01 maz-online.de: “Die DDR-Führung wohnte abgeschirmt vom Volk in der Waldsiedlung Wandlitz im Barnim. Das Land Brandenburg stellt einen Teil des früheren SED-Politbüro-Refugiums nun doch unter Schutz. Der Betreiber der jetzigen Reha-Klinik begrüßt die Entscheidung…” mehr

Napoleon siegt mit letzter Kraft bei Marengo

vom 14. Juni 2017, 21:46 welt.de: “Dem Ersten Konsul Napoleon Bonaparte gelingt am 14. Juni 1800 bei Marengo in Oberitalien ein entscheidender Sieg über die Österreicher unter General Michael von Melas…” mehr auf histomich.de mehr

Ein neues Leben für die Kinder der Feinde

vom 01. April 2017, 22:56 augsburger-allgemeine.de: “Nach dem Zweiten Weltkrieg begann für 450 deutsche Kinder eine Reise ins Unbekannte: Zu Pflegeeltern nach Irland, die Mitleid mit den unterernährten Kindern hatten. Für die einen war es ein Segen, für andere wurde es zum Trauma …” mehr

Historikerin enthüllt die letzten Geheimnisse um die NS-Widerstandsgruppe (focus.de)

vom 05. April 2017, 20:48 focus.de: “Es ranken sich zahlreiche Theorien und Spekulationen um die studentische Widerstandsgruppe „Weiße Rose”. Die Historikerin Miriam Gebhardt hat jetzt ein kenntnisreiches Buch voller spannender Details vorgelegt, die das Bild korrigieren…” mehr

ab heute im Kino: “Es war einmal in Deutschland”

vom 06. April 2017, 11:14 welt.de: “Schwindelgeschichten, jüdische Schicksale und ein dreibeiniger Hund: Der Film „Es war einmal in Deutschland“ beleuchtet einen weißen Fleck unserer Geschichte. Am Ende bleiben Zweifel…” mehr

Zum Reformationsjubiläum: Luther-Briefmarke

vom 06. April 2017, 11:06 focus.de: “Zum 500. Jubiläum der Reformation bringt die Deutsche Post eine 70-Cent-Briefmarke mit Luthers Konterfei heraus – und eröffnet am Erstausgabetag Sonderpostfilialen in Wittenberg und Eisleben…” mehr

 

close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.