Schlagwort Archiv: Bayern

“Bayerns Klöster unter dem Hakenkreuz ” am 26.01.2022, BR

info@histomich.de/ Januar 14, 2022/ TV aktuell

26.01.2022, BR, 22.00: Bayerns Klöster unter dem Hakenkreuz, Dokumentation, D 2020 “Das fränkische Kloster Münsterschwarzach, das niederbayerische Kloster Metten und das Kloster Irsee im Allgäu stehen beispielhaft für die Repressalien und Übergriffe – bis hin zur Klosteraufhebung – mit denen die Ordensgeistlichen zur Zeit des Zweiten Weltkrieges zu kämpfen hatten. Die Klosteraufhebungen zielten zum einen gegen das Mönchswesen an sich,

Weiterlesen

Ludwig III., der Wittelsbacher, der 1918 unfreiwillig das Licht ausmachte.

info@histomich.de/ Oktober 21, 2021/ Presse, Preussen / 19. Jhdt., Weimarer Republik

Ludwig III., Cousin des “Märchenkönigs” Ludwig II., war im Gegensatz zu seinen Vorfahren ein volksnaher, durchaus “demokratiefreundlicher” und “wissenschaftsbegeisterter” bayrischer Monarch. Allerdings fiel seine Regentschaft in die Zeit des Ersten Weltkriegs und damit in die starke Abhängigkeit und Loyalität gegenüber Kaiser und Preußen. Mit jedem weiteren Dahinschmelzen des Siegfriedens hatte Ludwig III. das Volk mehr und mehr gegen sich, und

Weiterlesen

“Chronik eines Desasters”

info@histomich.de/ Februar 13, 2020/ Napoleon, Presse

sueddeutsche.de: “Die Tagebücher des Casimir von Gravenreuth schildern ungeschminkt die Grausamkeit des Napoleonischen Feldzugs mit besonderem Augenmerk auf die bayerischen Truppen. Eine neue Edition ist mehr als ein historisches Dokument, sie ist ein Appell an ein friedliches, vereintes Europa…” mehr

Bayern stemmt sich allein Napoleon entgegen

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Napoleon, Presse

vom 30. Oktober 2017, 09:01 welt.de: “Nach seiner Niederlage in der Völkerschlacht von Leipzig zieht sich Napoleon nach Westen zurück. Bei Hanau stellt sich ihm am 30. Oktober 1813 sein ehemaliger Verbündeter Bayern entgegen…” mehr