“Francis Drake – Pirat der Königin” am 09.06.2024 im ARTE

Bildquelle: Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1507923

09.06.2024,

ARTE, 14.10: Francis Drake – Pirat der Königin, Doku, D 2015

“(D 15). Katholik Philipp II. von Spanien beherrschte die Meere, Protestantin Elizabeth I. von England hetzte ihm Francis Drake auf den Hals: Ohne den Freibeuter, berühmt für seine Kaperfahrten, wäre Amerika wohl spanisch geworden. 1581 adelte man ihn.” (tvspielfilm.de)

mehr TV

Thomas Meyer: Hanna Arendt

Was ist der Inhalt von “Hanna Arendt” von Thomas Meyer ?

“»Ich glaube nicht, dass es irgendeinen Denkvorgang gibt, der ohne persönliche Erfahrung möglich ist. Alles Denken ist Nachdenken, der Sache nach – denken.« Für Thomas Meyer bilden diese Sätze den Leitfaden seiner Biografie Hannah Arendts. Ihm folgt Meyer, wenn er anhand neuer Quellen ihr Leben und Werk von Königsberg nach New York, von der Dissertation über Augustin bis hin zum unvollendeten Opus magnum »Vom Leben des Geistes« nachzeichnet und deutet. Seine Biografie beleuchtet die Faszination und die Kritik, die ihre Person und ihre Schriften zeitlebens auslösten, und macht dabei sowohl für Interessierte wie für Kenner das Phänomen »Hannah Arendt« verständlicher.

Der hier gewählte Zugang unterscheidet sich radikal von der bisherigen Forschung. Erstmals werden bislang völlig unbekanntes Archivmaterial und andere zuvor ignorierte Dokumente herangezogen, um Arendt in ihrer Zeit dazustellen. Dabei konzentriert sich die Biografie auf zwei Lebensphasen Arendts: die Pariser Jahre nach der Flucht aus Deutschland und die Zeit in den USA bis zur Publikation ihres ersten Hauptwerkes »Origins of Totalitarianism« 1951, auf Deutsch 1955 unter dem Titel »Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft« erschienen.
Daraus ergeben sich neue Perspektiven auf Arendts revolutionäres Denken. Thomas Meyers Biografie ist der Ausgangspunkt für eine notwendige Neubewertung von Arendts Leben und Werk.” (amazon.de)

hier geht es zu den aktuellen Bestsellern

Ken Follett: Die Waffen des Lichts

Was ist der Inhalt von “Die Waffen des Lichts” von Ken Follett ?

“Willkommen zurück in KINGSBRIDGE! Mit seinem neuesten Roman läutet Ken Follett für die Menschen in Kingsbridge eine neue Ära ein. Eine Ära, in der Tradition und Fortschritt aufeinanderprallen, Klassenkämpfe in alle Teile der Gesellschaft vordringen und der gesamte Kontinent von einem erbitterten Krieg erfasst wird: die Zeit der Industrialisierung Fortschritt und Niedergang Ein industrieller Wandel, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat, ergreift ganz England, auch Kingsbridge, und nimmt denjenigen, die in den Garn- und Tuchmanufakturen arbeiten, die Grundlage ihrer Existenz. Gefährliche neue Maschinen ersetzen die Arbeit von Hand und reißen Familien auseinander. Krieg und Befreiung Während die Herrschenden in England alles dafür tun, um ihr Land zur dominierenden Wirtschaftsmacht zu formen, greift in Frankreich Napoleon Bonaparte nach der Macht. Bald schon dürstet es ihn nach mehr: Spanien, die Niederlande, ganz Europa. Ein großer internationaler Konflikt bahnt sich an, immer mehr Männer ziehen in den Krieg. Zugleich stellt sich eine Gruppe von Kingsbridgern – darunter Spinnerin Sal Clitheroe, Tuchhändler Amos Barrowfield, Weber David Shoveller und Kit, Sals ebenso erfinderischer wie eigenwilliger Sohn – dem Kampf einer ganzen Generation. Sie streben nach Bildung und Wissen und kämpfen für eine Zukunft ohne Unterdrückung … Fortschritt und Niedergang, Krieg und Befreiung, Liebe und Verrat – in seinem fünften Kingsbridge-Roman rückt Ken Follett erneut ein großes, zeitloses Thema in den Mittelpunkt: den Kampf um Bildung und Meinungsfreiheit.” (amazon.de)

hier geht es zu den aktuellen Bestsellern

Rebecca Gablé: Drachenbanner

Was ist der Inhalt von “Drachenbanner” von Rebecca Gablé ?

“England 1238: Die junge Adela of Waringham und Bedric, Sohn einer leibeigenen Bauernfamilie, sind zusammen aufgewachsen. Während Adela als Hofdame zur Schwester des Königs geschickt und später mit einem Ritter verheiratet wird, schuftet Bedric auf den Feldern von Waringham – dem Elend der Leibeigenschaft und der Willkür von Adelas Bruder ausgeliefert. Als die Situation unerträglich wird, flieht er, nicht ahnend, dass Adela von ihm schwanger ist. In London begegnet Bedric Simon de Montfort, dem charismatischen Schwager des Königs. Als 1258 Seuchen und Missernten über das Land ziehen, bricht ein Krieg aus, der eine neue Zeit einläutet. Doch Bedric und Adela haben einander nie vergessen …” (amazon.de)

hier geht es zu den aktuellen Bestsellern

So desinteressiert war Hitler an der Invasion Englands

Bildquelle: Plan des Unternehmens Seelöwe, Von Sealion.svg: Ramathis file (German translation): Furfur - Sealion.svg, CC BY-SA 2.0 fr, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35024093

welt.de:
“Nach der Kapitulation Frankreichs im Juni 1940 entwarfen Wehrmacht und Kriegsmarine umgehend Pläne zur Invasion Englands. Doch Hitler ging erst einmal in Urlaub. Am 16. Juli erging schließlich die Weisung für das Landeunternehmen…”

mehr

“Neues Dokument zeigt, wie England Juden an der Flucht vor Hitler hinderte“ erlernten”

focus.de:
“Daran, dass die Nationalsozialisten an der Vernichtung der Juden die Schuld tragen, herrscht kein Zweifel. Aber Regierungen anderer Länder hätten erheblich mehr für deren Rettung tun können. Das zeigt auch ein jetzt aufgetauchtes unbekanntes Dokument. Im Mittelpunkt steht Briten-Premier Neville Chamberlain…”

mehr

Ulrike Renk: Tage des Lichts

“England, 1939. Ruth hat es geschafft – sie hat die nötigen Papiere für ihre Familie besorgt, die endlich nach England ausreisen darf. Zusammen wollten sie alles in Bewegung setzen, um ihre Verwandten noch nachzuholen. Aber dann erklärt England Deutschland den Krieg. Ruth wähnte sich bislang in Sicherheit, aber was geschieht, wenn die Deutschen das Land nun angreifen? Sie setzt alles daran, dass sie zusammen nach Amerika fliehen können. Doch der Krieg droht ihre Pläne zunichtezumachen…” (amazon)

So vernichtete der englische Langbogen Frankreichs Ritter

welt.de:

“Bei einem Beutezug stellte Johann II. von Frankreich 1356 das englische Heer und den Schwarzen Prinzen bei Poitiers. Zahlenmäßig waren die Franzosen überlegen. Aber die Engländer verfügten über eine entsetzliche Waffe…”

mehr

Rebecca Gable: Teufelskrone

“England 1193: Als der junge Yvain of Waringham in den Dienst von John Plantagenet tritt, ahnt er nicht, was sie verbindet: Beide stehen in Schatten ihrer ruhmreichen älteren Brüder. Doch während Yvain und Guillaume of Waringham mehr als die Liebe zur selben Frau gemeinsam haben, stehen die Brüder John Plantagenet und Richard Löwenherz auf verschiedenen Seiten…” (spiegel.de)

Ken Follett: Das Fundament der Ewigkeit


zum Shop

“Nach DIE SÄULEN DER ERDE und DIE TORE DER WELT der neue große historische KINGSBRIDGE-Roman des internationalen Bestsellerautors:

1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Liebe … nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Die wahren Feinde sind dabei nicht die rivalisierenden Konfessionen. Der eigentliche Kampf wird zwischen denen ausgefochten, die an Toleranz und Verständigung glauben, und den Tyrannen, die ihre Ideen den anderen aufzwingen wollen – koste es, was es wolle…” (amazon)

31.12.1811: Rußland hebt Kontinentalsperre auf

Rußland hebt auf Befehl Alexander I. die Kontinentalsperre gegen England de facto auf.
Waren per Seeweg (damit auch aus Grossbritannien) dürfen zollfrei importiert werden, auf dem Landweg nur mit Zahlung sehr hoher Zölle. Das trifft vorallendingen Frankreich.
Ebenso verhängt Rußland direkt Einfuhrzölle auf französische Waren.
All dies war grösstenteils Auslöser für den Russlandfeldzug Napoleons.

06.06.1808: Guerillakrieg Spaniens gegen die französische Besatzung beginnt

Guerillakrieg Spaniens gegen die französische Besatzung beginnt.
Nach der Abdankung von Karl IV. und Ferdinand VII. wird der Bruder von Napoleon, Joseph, zum König von Spanien ernannt.
England unterstützt nun den Unabhängigkeitskrieg der Spanier gegen Frankreich.

Wikipedia

Ken Follett: Die Säulen der Erde

“England 1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet. Philip, ein junger Prior, dessen Eltern von marodierenden Söldnern abgeschlachtet wurden, träumt den Traum vom Frieden: der Errichtung einer Kathedrale gegen die Mächte des Bösen. Er und sein Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe Kingsbridge Schauplatz des größten abendländischen Bauwerks, der »Säulen der Erde« wird …” (amazon)

Rebecca Gable: Die Waringham Saga

“Die Geschichte der Familie Waringham über mehrere Generationen, meisterhaft erzählt von der Bestsellerautorin Rebecca Gablé, der “Königin des historischen Romans” (Welt am Sonntag). Eine großartige Familiensaga, Kultserie und Klassiker – und ein umfassendes Geschichtsbild des englischen Mittelalters.” (amazon)