Reformation – 1606

1505

1507

1512

1517

1518

1519

1520

1521

1522

1523

1524

1525

1526

1527

1528

1529

1530

1531

1532

1534

1535

1536

1539

1541

1545

1547

1552

1555

1556

1563

1566

1568

1572

1577

1579

1581

1583

1593

1598

1606

1608

1609

  • 25.04.1606: Katholiken und Protestanten bekämpfen sich in Donauwörth.
    Kreuz- und Fahnengefecht: Durch eine Markusprozession der Katholiken in Donauwörth fühlen sich protestantische Bürger provoziert, es kommt zu einem Streit zwischen den Gläubigen und schliesslich zu gewalttätigen Auseinandersetzungen.Kaiser Rudolf II. verhängt daraufhin über Donauwörth die Reichsacht.Im Dezember 1607 besetzt der bayrische Herzog Maximilian I. im Auftrag des Kaisers die Stadt, obwohl sie dem schwäbischen, aber protestantischen ...
close

Verpaß nichts mehr und erhalte regelmäßig News zu TV, Events sowie Buch-Empfehlungen und neue interessante Artikel rund um Deutsche Geschichte !

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.