Schlagwort Archiv: München

Petra Grill: Oktoberfest 1900. Träume und Wagnis

info@histomich.de/ September 18, 2020/ Bestseller Papierkorb

„Im bunten Zauber des berühmtesten Volksfestes der Welt kämpfen zwei Frauen in Zeiten der Umwälzung um Aufstieg, Anerkennung und Liebe. Der große Frauenroman zum größten Fest der Welt. In diesem Jahr gehen wir mit dem großen ARD-Mehrteiler »Oktoberfest 1900« auf die Wiesn und feiern ein mitreißendes Lesefest mit diesem Roman…“ (amazon)

In München rast der russische Terror“

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Weimarer Republik

vom 01. April 2019, 16:51 welt.de: „Anfang April 1919 begannen linke Intellektuelle ein Experiment: Sie wollten in Bayerns Hauptstadt ihre Ideale verwirklichen. Nach einer Woche war Schluss – beinharte Kommunisten übernahmen das Ruder…“ mehr

Streit um Hitlers Haus der Kunst

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ NS-Zeit / NS-Regime / Hitler / Widerstand, Presse

vom 14. Oktober 2016, 21:25 focus.de: „Über die Zukunft des Hauses der Kunst, Hitlers einstigem Prachtmuseum in München, ist Streit entbrannt. Soll das monumentale Nazi-Gebäude bei der anstehenden Generalsanierung durch den britischen Architekten David Chipperfield in den Urzustand von 1937 zurückversetzt werden?…“ mehr

19.07.1937: Goebbels eröffnet Ausstellung „Entartete Kunst“.

info@histomich.de/ März 7, 2019/ 1937, NS-Zeit

In München wird die von den Nazis, in Person Goebbels, initiierte Ausstellung „Entartete Kunst“ eröffnet. Die Ausstellung ist insbesondere ein Angriff auf die avantgardistische Moderne und jüdische Künstler im Reich.Hintergrundinfos ( LeMo) Nazi-Ausstellung „Entartete Kunst“: Als moderne Kunst nur im Museum hing, um bespuckt zu werden ( dw.com )

08.11.1923: Hitler-Putsch

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1923, Weimarer Republik

Hitler-Putsch in München:NSDAP- Parteiführer Adolf Hitler ruft die „nationale Revolution“ im „Münchener Bürgerbräukeller“ aus.Unterstützt wird er dabei insbesondere durch Erich Ludendorff.LeMOmdr.de

09.11.1923: Hitler-Putsch wird niedergeschlagen.

info@histomich.de/ März 1, 2019/ 1923, Weimarer Republik

Niederschlagung des Hitler-Putsches:Beim Zug zur Münchener Feldherrenhalle liefern sich Putschisten und bayrische Polizei Gefechte.Am Ende wird der Putsch niedergeschlagen, Bilanz: 20 Tote.Ludendorff wird sofort, Hitler wenige Tage später verhaftet.

München: DenkStätte Weiße Rose

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

„Seit 20. Februar 2017 ist die DenkStätte Weiße Rose mit der neuen Dauerausstellung „Die Weiße Rose. Widerstand gegen die NS-Diktatur“ wieder eröffnet.Mit ihrer hellen und klaren Ästhetik entspricht die Ausstellung dem neuesten Forschungsstand und aktuellen museumsdidaktischen Standards. In eindrucksvollen Hör- und Filmdokumenten kommen Zeitzeugen der Weißen Rose in mehreren Medienstationen zu Wort. Die englischsprachigen Texte erleichtern es den zahlreichen Besuchern

Weiterlesen

München: Schloss Nymphenburg

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Das Schloss Nymphenburg liegt im Westen Münchens im Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg. Es bildet zusammen mit dem Schlosspark Nymphenburg und den kleinen Parkburgen eine Einheit. Es zählt zu den großen Königsschlössern Europas und ist heute eine vielbesuchte Sehenswürdigkeit.Das Schloss war lange Zeit die Sommerresidenz der Wittelsbacher.(wikipedia.de) mehr

München: Valentin Karlstadt Museum

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Ein besonderes Musäum an einem besonderen Ort. Gönnen Sie sich ein paar schöne Stunden im taubenumflatterten Turm des Isartors, genießen Sie die Ausstellungen im Valentin-Karlstadt-Musäum und anschließend frische Weißwürscht oder Schmalznudeln für die Süßen im Turmstüberl.Entdecken Sie den Nagel, an den Karl Valentin seinen Schreinerberuf hing, oder den weltberühmten, pelzverbrämten Winterzahnstocher. Finden Sie das Reindl mit Wasser, das einst eine

Weiterlesen

München: Theatinerkirche

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Die katholische Stiftskirche St. Kajetan in München, genannt Theatinerkirche, war Hof- und zugleich Ordenskirche des Theatinerordens. Sie ist die erste im Stil des italienischen Spätbarock erbaute Kirche nördlich der Alpen. Das Kirchengebäude in der Theatinerstr. 22 liegt im Nordosten des Kreuzviertels an der Feldherrnhalle und gehört heute architektonisch zum Ensemble des Odeonsplatzes. Die Mutterkirche des Theatinerordens ist Sant’Andrea della Valle,

Weiterlesen

München: Feldherrenhalle

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Auf den geschichtsträchtigen Stufen trifft man sich zum Ratschen oder Eis essen. Die Stufen der Feldherrnhalle sind bei Münchnern wie auch ihren Gästen sehr beliebt. Doch die wenigsten werden daran denken, was an eben jenen Stufen schon alles passiert ist…(muenchen.de) mehr

München: Münchner Kaiserburg

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Die Dauerausstellung Münchner Kaiserburg wurde 2007 im Alten Hof eröffnet und ist der ideale Ort, um der Geschichte der Stadt auf die Spur zu kommen. Im spätgotischen Gewölbesaal des Burgstocks im Alten Hof informiert sie über den ältesten Herrschaftssitz in München, über seinen prominentesten Hausherren, Kaiser Ludwig den (museen-in-bayern.de) mehr

München: Jüdisches Museum München

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Die permanente Präsentation „Stimmen_Orte_ Zeiten“ fokussiert die jüdische Geschichte und Kultur von München. In sieben Installationen eröffnen verschiedene Erinnerungsmedien wie die Stimmen von Zeitzeugen, Orte, Bilder und Objekte Sichtweisen. Sie vermitteln Grundlagen jüdischer Identitäten und ihre Geschichten bis in die Gegenwart. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der jüdischen Religion mit Jahresfesten und Übergangsriten. Künstlerische Interventionen wie die Zeichnungen eines

Weiterlesen

München: Münchner Stadtmuseum

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Wie sah München vor 300 Jahren aus? Was trugen die einstigen Adelsdamen? Und wie veränderten Nationalsozialismus und Krieg die Stadt? Das Münchner Stadtmuseum am St.-Jakobs-Platz zeigt alles, was man über München wissen muss. Sammlungen zu Puppentheater, Musikinstrumenten, Schaustellerei und Fotografie, das Filmmuseum und wechselnde Sonderausstellungen ergänzen das Angebot. (muenchen.de) mehr

München: Residenzmuseum München

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Seit 1920 ist die Münchner Residenz als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich und zählt heute zu den bedeutendsten Schlossmuseen Europas.Bis heute stellt der ausgedehnte Bau das steingewordene Zeugnis des Selbstverständnisses ihrer Bauherren dar, der Herrscher aus dem Hause Wittelsbach, die zunächst als Herzöge, seit dem 17. Jahrhundert als Kurfürsten und von 1806 bis 1918 als Könige in Bayern regierten.Die über

Weiterlesen

München: Ägyptisches Museum

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

Die Kompaktheit der Ausstellung ermöglicht es dem Besucher, in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen einen Überblick über 5000 Jahre Kunst und Kultur des alten Ägypten zu erhalten – eindrücklicher als in manchem der ganz großen und daher unübersichtlichen Museen.(SMAEK.DE) mehr

München: Bier- und Oktoberfest-Museum

info@histomich.de/ Dezember 20, 2018/ Trips

DAS MUSEUMIM ÄLTESTEN BÜRGERHAUS MÜNCHENSMEHR ALS EIN DENKMAL LEBENDIGER BIERKULTURh (bier-und-oktoberfestmuseum.de) mehr

Nackte Varieté-Frauen, SS-Reiter, Feuerwerk: Hitlers bizarre Amazonenpartys

info@histomich.de/ September 16, 2018/ NS-Zeit

focus.de: „München profitierte von der Machtübernahme der Nazis wie keine andere Stadt Deutschlands. Auch der Tourismus wurde gezielt aufgebaut – mit der „Nacht der Amazonen“ als einem der jährlichen Höhepunkte. Doch hinter der vordergründigen Erotik steckte mehr…mehr„