Kategoriearchiv: Erster Weltkrieg / Deutsche Kolonien / Russische Revolution

100 Jahre Versailler Vertrag: Fragen und Antworten

info@histomich.de/ Juli 5, 2019/ Erster Weltkrieg / Deutsche Kolonien / Russische Revolution, Presse, Weimarer Republik

vom 29. Juni 2019, 13:51 ndr.de: „Vor 100 Jahren war ein in vieler Hinsicht entscheidender Tag der Geschichte: Am 28. Juni 1919 wurde der Versailler Vertrag unterzeichnet, quasi das Schluss-Dokument nach der deutschen Niederlage im Ersten Weltkrieg. NDR Info erklärt, wie es zur Unterzeichnung kam, was in dem Vertrag stand – und weshalb er in Deutschland so stark kritisiert wurde…“

Weiterlesen

Wer hat an der Uhr gedreht ?

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Erster Weltkrieg / Deutsche Kolonien / Russische Revolution, Presse

vom 26. Oktober 2018, 07:22 bild.de: „Vor mehr als 100 Jahren wurde erstmals an den Zeigern gedreht. Die Ära von Sommerzeit und Winterzeit hatte begonnen. Millionen Lang- und Kurzschläfer mussten leiden. Nun ist es fünf vor zwölf. Im Jahr 2019 will die EU der nervigen Zeitreise ein Ende setzen. Doch warum ticken wir denn eigentlich anders? Wer hat angefangen, an

Weiterlesen

Trieb Frankreich Deutschland in den Krieg?

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Erster Weltkrieg / Deutsche Kolonien / Russische Revolution, Presse

vom 16. Oktober 2016, 20:28 welt.de: „In den seit mehr als einem Jahrhundert währenden Streit um den Ausbruch des Ersten Weltkriegs kommt neue Bewegung. Zwei Jahre nach dem Bestseller „Die Schlafwandler“ von Christopher Clarke legt jetzt der Würzburger Historiker Rainer F. Schmidt eine alternative Deutung zum verbreiteten Geschichtsbild von der Hauptverantwortung des Deutschen Reiches vor…“ mehr

Folgenreiche Fehler der Geschichte…Fahrer des österreichischen Thronfolgers bog falsch ab – dann brach der Erste Weltkrieg aus

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Erster Weltkrieg / Deutsche Kolonien / Russische Revolution, Presse

vom 04. November 2016, 20:47 „…Ohne das Attentat von Sarajewo am 28. Juni 1914 wäre es nicht zum Ersten Weltkrieg gekommen. Zumindest nicht zum damaligen Zeitpunkt. Dass es gelang und der österreichische Thronfolger, Erzherzog Franz Ferdinand, sowie seine Frau Sophie ums Leben kamen, lag neben ihrer Sorglosigkeit an einem verhängnisvollen Missgeschick…“ mehr

Historiker sicher: Frankreich drängte Deutschland in den Krieg – aus Rache

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Erster Weltkrieg / Deutsche Kolonien / Russische Revolution, Presse

vom 19. November 2016, 16:04 focus.de: „Trägt Frankreich eine größere Schuld am Ausbruch des Ersten Weltkrieges als bisher angenommen? Der Würzburger Historiker Rainer F. Schmidt ist sich sicher: Paris heizte im Sommer 1914 die Situation bewusst an, um Berlin zum Krieg zu drängen. Dafür hatte es zwei Gründe…“ mehr