Kategoriearchiv: Reformation / 15. Jhdt. / 16. Jhdt.

Der Schurke der Reformation

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Reformation / 15. Jhdt. / 16. Jhdt.

vom 02. Juli 2017, 16:16 deutschlandfunk.de: „Johann Tetzel gilt als die Antithese zu Martin Luther: Er war es, der jene Ablässe verkauft hat, die Luther anprangerte. Das Meiste, was über Tetzel bekannt ist, sind jedoch Legenden. Ist es also wirklich Tetzels Geldkiste, die heute in einem Museum in Braunschweig steht?…“ mehr

Die Reformation in fünf Sekunden

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Reformation / 15. Jhdt. / 16. Jhdt.

vom 28. Februar 2017, 14:50 deutschlandradiokultur.de: „Frank Flöthmann wollte die Geschichte der Reformation aufs Wesentliche zuspitzen. Herausgekommen ist ein Daumenkino, das die 95 Thesen von Martin Luther abbildet. Er nagelt sie an die Wittenberger Schlosskirche und zieht fröhlich feixend ab…“ mehr

1010 Kilometer Lutherweg in Thüringen auf einer Landkarte

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Reformation / 15. Jhdt. / 16. Jhdt.

vom 04. März 2017, 22:30 tlz.de: „…Erstmals zeigt der Druck im Maßstab 1: 250 000 alle Stätten Luthers und der Reformation, die der 1010 Kilometer lange Lutherweg in Thüringen verbindet. Informationen zu Personen, Historie und Region fügen sich auf der Kartenrückseite zu einer Thüringer Geschichte der Reformation. Neben weltbekannten Stätten in Erfurt, Eisenach oder Weimar werden Sehenswürdigkeiten in Neustadt an

Weiterlesen

Ansturm auf die Luther-Bibel zum Reformationsjubiläum

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Reformation / 15. Jhdt. / 16. Jhdt.

vom 29. November 2016, 11:56 swp.de: „Kassenschlager Bibel: Die zum Reformationsjubiläum frisch aufgelegte und überarbeitete Luther-Bibel ist einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ zufolge im Moment ausverkauft. Das Buch sei nach nur wenigen Wochen auf dem Markt nicht lieferbar, berichteten Buchhändler dem Blatt. „Im Moment ist die Jubiläumsbibel vergriffen“, bestätigte die Deutsche Bibelgesellschaft mit Sitz in Stuttgart der Zeitung. „Schon

Weiterlesen

Auf den Spuren Luthers quer durch Deutschland

info@histomich.de/ Mai 26, 2019/ Presse, Reformation / 15. Jhdt. / 16. Jhdt.

vom 20. Dezember 2016, 12:13 sueddeutsche.de: „Als Martin Luther 1517 seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel und somit auch die Katholische Kirche verfasste, waren die Auswirkungen nicht absehbar. Sie sollten die Kirche spalten und den Lauf Europas bis heute bestimmen. 2017 steht das große Jubiläum an: Deutschland feiert 500 Jahre Reformation. Festakte, Konzerte, Gottesdienste und zahlreiche Ausstellungen in vielen Bundesländern

Weiterlesen